Geschrieben von Gast am 13.05.2021 im Forum: PRO RETINA Forum

Erfahrungen mit Scharioth Makulalinse / Lupenlinse SML AddOn Linse

Guten Tag,
bei mir (Jahrgang 1961) wurde an einem Auge eine Narbe auf der Makula festgestellt (trockene Makuladegeneration aufgrund hoher Myopie, -25 dptr), Visus ca 6-8 Prozent, das zentrale Sehen ist also kaum noch vorhanden, Lesefähigkeit verloren. Noch ist das kein ganz großes Problem, da mein linkes Auge (noch) lesen kann.
Bin zufällig im Netz auf die Möglichkeit gestoßen, zusätzlich zur "Grauen Star"-Linse eine weitere sehr kleine Linse ins Auge zu setzen, die eine stark vergrößernde Wirkung beim Nahsehen hat. Sie wurde von Dr. Gabor Scharioth entwickelt und heißt SML AddOn Makulalinse.
Hat jemand Erfahrungen damit?
Vielen Dank und Grüße
Sylvia

Neuen Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.