Geschrieben von Gast am 13.05.2019 im Forum: Small Talk

Was ist Euer ganz persönliches "HÖRBUCH DES MONATS"....?

HALLO AN ALLE DA DRAUSSEN,

WER UNTER UNS NICHT MEHR IN DER LAGE IST, BUCHSTABEN ZU ERKENNEN, DER IST SUPER GLÜCKLICH ÜBER DIE RIESIGE AUSWAHL VON HÖRBÜCHERN, DIE ES HEUTZUTAGE AUF DEM MARKT GIBT.

WELCHES DAVON HAT EUCH AM MEISTEN BEWEGT, AM MEISTEN GEFESSELT, AM MEISTEN WEITER GEHOLFEN....?

WELCHES WÜRDET IHR OHNE ZWEIFEL WEITER VERSCHENKEN - UND WARUM....?

Kommentare

Kommentar von Karin Schäfer ,
geschrieben am 13.05.2019 um 22:38

Das Licht von t.c. Boule
Alle Bücher von Jane Austen
Der Diesel Fink von Donna tart

Kommentar von Susanne,
geschrieben am 14.05.2019 um 10:58

Ich bin ein großer Fan der Erdmännchen-Krimi-Reihe von Moritz Matthies, gelesen von Christoph Maria Herbst. Skurrile Abenteuer der Erdmännchen-Familie, aberwitzige Situationen, die sehr viel gemein haben mit der menschlichen Parallelwelt. Diese Hörbücher lassen mich laut auflachen, schmunzeln, sie machen einfach gute Laune.

Neuen Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.