Möchten Sie die Darstellung der Website ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen?
Die Einstellungen können Sie auch später noch über das Symbol ändern.

Zum Inhalt springen

Information zur Therapiestudie mit Idebenone bei Leberscher Hereditärer Optikus-Neuropathie (LHON)

Liebe Abonennten,
der heutige Newsletter beinhaltet eine Ärzteinformation, die wir Betroffenen mit Leberscher Hereditärer Optikus-Neuropathie (LHON) nicht vorenthalten möchten!

Ein kurzer Auszug aus der Ärzteinformation:
"Wir bitten um Ihre Mithilfe bei der Rekrutierung von Patienten mit Leberscher Hereditärer Optikus-Neuropathie (LHON). Die Neurologischen Kliniken der Universitäten München, Newcastle (England) und Montral (Kanada) führen in Kooperation mit den jeweiligen Augenkliniken eine Therapiestudie mit SNT-MC17/ idebenone bei LHON durch."

Weitere Informationen zur Studie erfahren Sie auf dieser Seite / PDF-Datei.

Quelle: orpha.net

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Newsletter-Redaktion
eingestellt von Rainer Bartels

Anmeldung Newsletter PRO RETINA auf einen Klick und Forschungsnewsletter
Patientenregister von PRO RETINA
LHON Patientenregister von PRO RETINA

Podcast und Infocast von PRO RETINA:
Blind verstehen und Forschung heute

Die Social-Media Kanäle von PRO RETINA:
Facebook
Instagram
X
YouTube

PRO RETINA - Jetzt spenden

Die PRO RETINA Stiftung zur Verhütung von Blindheit
Die PRO RETINA Stiftung auf Facebook
Retina View - Der Podcast der PRO RETINA Stiftung

Möchten Sie die PRO RETINA Stiftung unterstützen: Online spenden

PRO RETINA Deutschland e. V.
Selbsthilfevereinigung von Menschen mit Netzhautdegenerationen
Mozartstr. 4 - 10
53115 Bonn

Telefon: +49 (228) 227 217 0
E-Mail: info@pro-retina.de
Internet: pro-retina.de