Möchten Sie die Darstellung der Website ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen?
Die Einstellungen können Sie auch später noch über das Symbol ändern.

Zum Inhalt springen
Eine junge Frau sieht man von hinten über eine lange Hängebrücke wandern, sie trägt dabei Wanderkleidung. Die Landschaft im Hintergrund sind herbstgelbe Bäume.

Blinde und sehbehinderte Menschen sind im Alltag zwar eingeschränkt. Das heißt aber nicht, dass sie nur zu Hause herumsitzen müssen und nicht aktiv sein, Sport treiben, ihren Hobbys nachgehen können.      

Mittlerweile gibt es in fast jedem Kultur- und Freizeitbereich spezielle Angebote für sehbehinderte oder blinde Menschen und barrierefreie Zugangsmöglichkeiten. So können Betroffene an vielen Freizeitangeboten teilnehmen, zusammen mit Menschen ohne oder mit anderen Behinderungen. Wir stellen Ihnen Freizeit- und Sportangebote vor und freuen uns sehr über Informationen und Berichte zum Thema an info@pro-retina.de.

Tipps und Erfahrungsberichte zum Thema Freizeit

Hörbüchereien

Ein rotes Buch mit einer großen weißen Note auf dem Cover. Um das Buch sind Kopfhörer gelegt.
Ein Buch mit Kopfhörern © Thomas Schultze

Die Westdeutsche Bibliothek der Hörmedien für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen e.V. (kurz WBH) aus Münster produziert und verleiht DAISY-Hörbücher aus allen literarischen Sparten kostenlos an die Ausleihberechtigten. Derzeit sind über 48.000 Hörbücher im Angebot. Zusätzlich sind sechs Hörzeitschriften im Abonnement erhältlich.

Anmelden können sich alle Personen, die auf Grund einer Seheinschränkung oder einer anderweitigen körperlichen oder/und geistigen Einschränkung gedruckte Bücher nicht nutzen können. Zur Anmeldung ist ein entsprechender formloser Nachweis erforderlich.

Die DAISY-Hörbücher sind als CDs zur Ausleihe, auf eigenen SD-Karten oder USB-Sticks gespeichert oder im Download von der Homepage unter www.wbh-online.de bzw. der WBH-App erhältlich. Fragen beantwortet das kompetente Team der Hörerberatung gerne telefonisch (Tel. 02 51 71 99 01) oder per Mail. Weitere Infos unter www.wbh-online.de.

Unter dem Dach der WBH in Münster ist auch die atz e.V. (Hörmedien für Blinde und Sehbehinderte) angesiedelt, die ausschließlich Zeitungen und Zeitschriften produziert. Näheres dazu unter www.blindenzeitung.de.

Die WBH Münster ist die größte Hörbücherei in Deutschland mit der größten Anzahl an Hörerinnen und Hörern. Daneben gibt es aber auch die Hörbüchereien in Leipzig (DZB), Marburg, Hamburg, München, Zürich und Wien. Teilweise ist es dort möglich, Bücher in Großdruck oder in Brailleschrift auszuleihen. Die Ausleihe funktioniert genauso wie bei der WBH Münster.

Hilfreiche Adressen rund um Reisen und Mobilität

Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Anweisungen zum Zurücksetzen Ihres Passworts werden Ihnen umgehend per E-Mail zugesandt.

Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular

Audios und Videos zum Thema Freizeit