Nachricht vom 10.02.2021Danke, dass Sie alle mitWIRKEN!

„Du bist nicht allein!“ Mit ihren Informations- und Vernetzungsangeboten sendet die PRO RETINA diese Botschaft. Seit Gründung erhalten Menschen mit einer Netzhauterkrankung durch die Selbsthilfeorganisation kompetenten Rat und Hilfe – auch bei seltenen Erkrankungen wie der von Luca, über den wir in unserem Weihnachtsbrief berichteten. Viele wunderbare Spenden haben uns nun erreicht.

Ganz besonders in diesen Zeiten für uns Grund zur Freude und ein großes DANKE SCHÖN! Gemeinsam können wir viel bewegen, denn mit Ihrer Spende helfen Sie Menschen, die von einer Erblindung bedroht oder bereits erblindet sind, ganz gezielt ihre Erkrankung zu bewältigen, Ihr Leben selbstbestimmt zu meistern und die Forschung im Bereich der Netzhauterkrankungen fortzuschreiben. Die Summe von bisher fast 20.000 Euro, welche in diesem Jahr zusammengekommen ist, verwenden wir zu 100% für PRO RETINA und zur Erreichung unserer Ziele.

Damit schenkt Ihre Spende eine hoffnungsvolle Zukunft und eröffnet neue Perspektiven. Sie sichert unsere Arbeit zum Beispiel in den Bereichen der Berater-Ausbildung und Supervision (1.700 Euro pro Beraterausbildung) und in der Forschungsförderung (52.000 Euro/ p.a. für die Pflege und den Ausbau des unabhängigen Patientenregisters) u.v.m.

Im Namen von PRO RETINA Deutschland e.V. herzlichen Dank und der Wunsch, dass Sie auch zukünftig an unserer Seite stehen mögen.

Dario Madani

Zuletzt geändert am 10.02.2021 14:55