Nachricht vom 11.12.2020Jetzt teilnehmen - Umfrage „Digitalisierung und virtuelle Selbsthilfeangebote“

Im Bereich der Digitalisierung konnten wir in diesem Jahr zahlreiche positive Fortschritte innerhalb der PRO RETINA Deutschland e. V. erzielen. An dieser Stelle möchten wir jedoch nicht aufhören, sondern die Weichen der Zukunft sukzessive neu ausrichten!

Hierzu haben wir eine Umfrage zu den Themen „Digitalisierung und virtuelle Angebote“ entwickelt. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir herausfinden, wie fit die PRO RETINA im Bereich „Digitale Kommunikation“ ist und Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Wünsche, Ängste und Meinungen im Hinblick auf virtuelle Selbsthilfeangebote zu äußern.

An der Umfrage können Sie online teilnehmen – unkompliziert und natürlich kostenlos. Über den folgenden Link gelangen Sie zum Fragebogen auf SurveyMonkey, einem barrierefreien Umfrage-Tool: https://www.surveymonkey.de/r/PS3RDFV.

Die Umfrage ist bis zum 15. Januar 2021 über den oben genannten Link online zugänglich. Wir freuen uns auf zahlreiche, ausgefüllte Fragebögen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sollten Sie Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an digital@pro-retina.de oder rufen Sie uns an unter (0228) 227 217-25.

PS: Die Ergebnisse der Umfrage veröffentlichen wir in einer der kommenden Ausgaben unserer Vereinszeitschrift Retina aktuell. Die Umfrage liegt auch der Printversion der Dezemberausgabe der Retina aktuell bei.

Zuletzt geändert am 11.12.2020 14:06