Nachricht vom 12.01.2021Neuer PRO RETINA-Podcast: Blind verstehen

In den letzten Monaten hat das Podcast-Team des Arbeitskreis Social Media der PRO RETINA, das sich im Rahmen eines Webinars im April gebildet hatte, viele Stunden diskutiert, konzipiert, getextet, ausprobiert und produziert. Diese Woche ist es nun so weit: Am 17. Januar erscheint die erste Episode des neuen PRO RETINA-Podcasts „Blind verstehen“ – für alle, die selbst betroffen und an Netzhauterkrankungen interessiert sind. Worum es im PRO RETINA-Podcast gehen soll und wen sie am Mikro in Zukunft öfter hören werden, erfahren Sie im Teaser zum Podcast auf unserer Website.

„Blind verstehen - der PRO RETINA-Podcast“ wird ab dem kommenden Wochenende jeden zweiten Sonntag erscheinen. Zu hören ist er auf allen gängigen Plattformen wie Spotify und iTunes und auf der PRO RETINA-Website. Am besten gleich abonnieren!

Neu aufgelegt: Forschung heute – der PRO RETINA-Infocast

Auch die Hörfassung des Forschungsnewsletters gibt es seit Kurzem in neuem Gewand. Bleiben Sie mit „Forschung heute – dem PRO RETINA-Infocast“ immer auf dem neusten Stand im Bereich der Forschung, Diagnose und Therapie für Netzhautdegenrationen. „Forschung heute - der PRO RETINA-Infocast“ erscheint unregelmäßig und anlassbezogen. Alle Folgen zum An- und Nachhören auf allen gängigen Plattformen wie Spotify und iTunes und im Newsletterarchiv auf der Seite der jeweiligen Newsletterausgabe.

Sie haben Anregungen, Lob, Kritik oder Themenvorschläge, wollen selbst einmal bei „Blind verstehen“ zu Gast sein oder im Podcast-Team mitwirken? Schreiben Sie uns gerne an: socialmedia@pro-retina.de.

Wir freuen uns auf vielfältige Themen, spannende Gäste und viele Zuhörerinnen und Zuhörer :-)

Ihr Arbeitskreis Social Media

Zuletzt geändert am 12.01.2021 13:17