Nachricht vom 7.01.2019PRO RETINA sucht einen Fundraiser (m/w)

PRO RETINA Deutschland e. V. ist eine Selbsthilfevereinigung von Menschen mit Netzhautdegenerationen mit bundesweit rund 6.000 Mitgliedern. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich in einem bundesweiten Netzwerk, um sich auszutauschen und gemeinsam ihre Krankheit zu bewältigen. Wir beraten und informieren Betroffene, deren Angehörige, Ärzte und die Öffentlichkeit über verschiedene Krankheitsbilder und relevante Themen und sind in der Forschungsförderung aktiv.

Für den Auf- und Ausbau unseres Fundraisings suchen wir in Bonn zum 01.03.19 einen Fundraiser (m/w) in Teilzeit (20h/Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung am strategischen Auf- und Ausbau des Fundraisings zur Spender- und Spendengewinnung (Erbschaftsmarketing, Anlassspenden, Online-Fundraising, Unternehmenskooperationen)
  • Planung und operative Umsetzung der dafür notwendigen Maßnahmen (z.B. Spendenaktionen, Spendenmailings usw.)
  • Aufbau und Steuerung eines Kuratoriums für unsere Selbsthilfevereinigung
  • Mitarbeit am Jahresbericht
  • Erstellung von Texten/ Bildredaktion für Fundraisingmaßnahmen
  • Laufende Betreuung von (Groß-)Spendern, Spenderbedankung
  • Evaluation und Erfolgsmessung von Fundraisingmaßnahmen

Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung und 2-3 Jahre Berufserfahrung im Fundraising
  • Sie kennen die gängigen Fundraising-Instrumente
  • Konzeptionelles Denken und strukturiertes Arbeiten gehören ebenso zu Ihren Stärken wie analytische Fähigkeiten
  • Sie sind kreativ, überzeugungsstark, wollen neue Wege ausprobieren und Ideen umsetzen
  • Sie arbeiten selbständig und ergebnisorientiert
  • Sie verfügen über ein freundliches und sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeiten und Akquisegeschick
  • Sie haben Freude am Fundraising und am Verfassen von Texten
  • Sie haben Erfahrung in der Steuerung externen Dienstleister, verfügen über sehr gute MS Office-Kenntnisse (Word, Excel, Power-Point)
  • Sie sind bereit zu gelegentlichen Dienstreisen

Als Selbsthilfevereinigung erwarten wir, dass Sie sich mit den Zielen unseres Vereins identifizieren und sich sowie andere für diese begeistern können. Für unsere Arbeit unerlässlich ist überdies eine hohe soziale Kompetenz.

Was wir Ihnen bieten? Ein interessantes vielfältiges Aufgabengebiet in einer gemeinnützigen Selbsthilfevereinigung mit überdurchschnittlichen Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen, die eigene Arbeit zu gestalten sowie Ideen einzubringen und umzusetzen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins per Email an bewerbung@pro-retina.de. Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Charlotte Brückner (0228) 227 217 15.

Die Stelle ist zunächst auf 24 Monate befristet, eine Verlängerung jedoch geplant.

Weitere Informationen über PRO RETINA finden Sie auf www.pro-retina.de.

Zuletzt geändert am 07.01.2019 12:22