Nachricht vom 8.11.2014Das iPhone als blindentechnisches Hilfsmittel

zu diesem Einführungsvortrag hatte das Team der Regionalgruppe Köln seine Mitglieder am 25.10.2014 ins Teresa-von-Avila-Haus in Köln eingeladen.

31 Mitglieder waren der Einladung gefolgt.

Es stellte sich heraus, dass unser Referent Dario Madani, der selbst erblindet ist, ein wirklicher Experte zum Thema ist. Nach vier Stunden, in denen nicht nur die vielfachen Möglichkeiten es iPhone vorgestellt, sondern auch die Fragen der Anwesenden umfassend beantwortet wurden, gingen die Teilnehmer, deren Alter zwischen 35 und 92 Jahren lag, nach Hause. Vorher wurde dem RG-Team allerdings das Versprechen abgenommen, im nächsten Jahr eine Schulung für iPhone - Einsteiger und Fortgeschrittene mit Herrn Madani durch zuführen.

Theo Neunzig, thre90@t-online.de, nimmt dazu schon jetzt Vormerkungen entgegen.

Ute Palm

Zuletzt geändert am 15.07.2015 14:09