Aktionen

Start der PRO RETINA Informationskampagne zur Kurzsichtigkeit (Myopie) am 15. Februar 2020

Der Auftakt der Kampagne findet auf der diesjährigen Makula-Fachtagung mit dem Schwerpunkt „Myopie“ in Freiburg statt. Eingeladen sind sowohl betroffene Menschen als auch Fachleute aus Medizin, Optik und Rehabilitation. Aktive stellen unter anderem eine aktuelle Broschüre vor. Vor Ort beginnt der Dreh eines Aufklärungsfilms.

In den kommenden Wochen und Monaten geht es darum, kurzsichtige Kinder und ihre Familien zu erreichen, um sie auf die Risiken, aber auch Chancen frühzeitiger Prävention aufmerksam zu machen. Weitere Aktionen dazu sind in   Vorbereitung.

Seltene im Blick (Pressemeldung)

Zuletzt geändert am 14.02.2020 17:33