Bardet-Biedl-Syndrom

NEOCYST-BBS-Patiententage am 12./13. Juni 2021 in Essen

Am 12. und 13. Juni 2021 finden am Universitätsklinikum
Essen Patiententage zum Thema Bardet-Biedl
Syndrom statt.
Hierzu sind Betroffene und Ihre Familien sowie
Freunde sehr herzlich eingeladen.
Ziel dieser Veranstaltung ist es, medizinisches Wissen
sowie aktuelle medizinische Entwicklungen zum Bardet-
Biedl Syndrom im Rahmen von Vorträgen und Workshops
zu vermitteln.

Darüber hinaus soll die Interaktion und der intensive
Austausch von Betroffenen mit Forschern und Expertengruppen
gefördert werden.
Wissenschaftler informieren persönlich über neueste
Erkenntnisse. Betroffene können sich direkt mit den
Experten austauschen und erhalten die Möglichkeit,
freiwillig an aktuellen Studien teilzunehmen.

 

Programm:

Die Veranstaltung besteht aus Kurzvorträgen im großen Hörsaal und Workshops in Seminarräumen. Zudem bleibt ausreichend Raum und Zeit zum individuellen Austausch mit Ärzten, Forschern und betroffenen Familien.

 

Samstag, 12.06.2021

10.00 Uhr – 10.10 Uhr     

  • Begrüßung
    • Dr. med. Metin Cetiner

 

10.10 Uhr – 10.20 Uhr     

  • Grußwort
    • Prof. Dr. med. Lars Pape

 

10.20 Uhr – 10.40 Uhr      

  • Vorstellung der Experten und Forschungsgruppen

 

10.40 Uhr – 11.00 Uhr       

  • Erwartungen der Teilnehmer
    • offene Diskussion

 

11.00 Uhr – 12.00 Uhr      

  • BBS – eine Übersicht
    • Prof. Dr. med. Carsten Bergmann

 

12.00 Uhr – 14.00 Uhr      

  • Mittagspause
    • Zeit für Austausch und Beratung

 

14.00 Uhr – 17.00 Uhr      

  • Workshops
    • Unter anderem: Sonografie, Klinische Fälle,
    • Auge, Psychosoziales, Körperwahrnehmung

 

Sonntag, 13.06.2021

10.00 Uhr – 10.10 Uhr       

  • Begrüßung
    • Dr. med. Metin Cetiner

 

10.10 Uhr – 10.50 Uhr      

  • BBS und Adipositas – Neue Therapieansätze!
    • Dr. med. Metin Cetiner

 

10.50 Uhr – 11.30 Uhr      

  • BBS und Gene – Neue Therapieansätze!
    • Prof. Dr. med. Carsten Bergmann

 

11.30 Uhr – 13.00 Uhr     

  • Mittagspause
    • Zeit für Austausch und Beratung

 

13.30 Uhr – 15.30 Uhr      

  • Workshops
    • Unter anderem: Sonografie, Klinische Fälle,
    • Auge, Psychosoziales, Körperwahrnehmung

 

15.30 Uhr – 16.00 Uhr     

  • Anregungen für die Zukunft
    • Plenum

 

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Bitte melden Sie sich per E-Mail mit Angabe der Personenzahl (Teilnehmer Erwachsene/Kinder sowie Betroffene
Erwachsene/Kinder) bis zum 15. Mai 2021 an bei

metin.cetiner@uk-essen.de

 

Verpflegung

Während der Mittagspause steht ein Buffet mit warmen Speisen für Sie bereit. Darüber hinaus ist für Snacks sowie kalte und warme Getränke gesorgt.

 

Kinderbetreuung und Rahmen-Programm

Wenn gewünscht, gibt es für die Zeit des Vortragsprogramms eine Kinderbetreuung durch ein qualifiziertes psychosoziales Team.

Die Inhalte des Rahmenprogramms entnehmen Sie bitte der Ankündigung auf: www.neocyst.de

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Eine Liste mit Unterkünften können Sie auf Wunsch

per E-Mail anfordern bei metin.cetiner@uk-essen.de

                                                                            

Rückblickend haben wir für Sie zusammengefasst, welche Veranstaltungen in der Vergangenheit stattgefunden haben. Damit die Seite für Sie übersichtlich bleibt und sie schnell zu Ihrer gewünschten Information gelangen, folgt eine Übersicht mit anklickbaren Punkten:

Zuletzt geändert am 11.09.2020 10:01