CHM 2016 - 2. Chorioideremie Patientensymposium/Patientenseminar

 

Von Dörte und Klaus-Peter Schwartz

Das Seminar fand vom 26. bis 28. August 2016 im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden- Naurod statt. Seminar, Verpflegung und Unterkunft in einem Haus war sehr praktisch und ersparte lange Wege. Der Organisator Michael Längsfeld regte schon beim ersten Seminar im Jahr 2014 eine internationale Vernetzung von CHM-Betroffenen an. Ein erster Erfolg dieser Bemühungen war, dass die diesjährigen Teilnehmer aus Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Neuseeland, Finnland, Österreich, Serbien, Spanien und den USA kamen. Dadurch war der Einsatz von Simultandolmetscherinnen notwendig. Frau Batistic und Frau Hopp haben ihre Aufgabe hervorragend bewältigt, darin waren sich alle Teilnehmer einig.

 

Den vollständigen und weitere Artikel finden Sie in der Ausgabe der "Retina aktuell" Heft Nr. 144

Zuletzt geändert am 21.08.2017 09:41