Möchten Sie die Darstellung der Website ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen?
Die Einstellungen können Sie auch später noch über das Symbol ändern.

Zum Inhalt springen

Informationen zum Termin

Veranstaltungsort

BVN-Forum, Kühnsstr. 18a, 30559 Hannover

Wir laden euch ein: Selbstverteidigungs-, Selbstbehauptungsseminar speziell für Sehbehinderte und Blinde

Termin: Samstag, 20.07.2024, von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr und
Sonntag, 21.07.2024, von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.
Ort: BVN-Forum, Kühnsstr. 18a, 30559 Hannover
Kosten: 40,- €

Seminarleitung: Carsten Prüßner, Behindertenbeauftragter DJJV
Juan de la Fuente Briones, AK-Sport (Pro-Retina)
Referent: Carsten Prüßner, Behindertenbeauftragter DJJV

Anmeldung bis zum: 15.06.2024 bei
Gerda Mittag, Mobil: 0176 62199443 oder per Mail: gerda-mittag@web.de

Das sind unsere Themen:
 

MACH DICH GROSS: Selbstbehauptung mit Körper und Stimme

Gemeinsam testen wir, wie man mit Körperhaltung und Stimmlage nachdrückliche Botschaften aussendet.
 

NICHT MIT DIR: Befreiung aus Festhalten, Umklammerung und Grabschen 

Wir üben mit Dir Techniken, mit denen Dir das gelingt.
 

NOTWEHR: Die gesetzlichen Bestimmungen für den Ernstfall

In einem Kurzvortrag vermitteln wir Dir, inwiefern die Selbstverteidigung vom Gesetz abgedeckt ist und was nach einer Notwehrhandlung zu tun ist.

In den Kursen werden Selbstverteidigungsstrategien auf der Basis der Ju-Jutsu Kampfkunst vermittelt. Der Deutsche Ju-Jutsu Verband organisiert seit vielen Jahren Selbstverteidigungskurse und will diese nun verstärkt für sehbehinderte und blinde Menschen anbieten. Carsten Prüßner und Juan de la Fuente Briones entwickeln dafür kontinuierlich Konzepte weiter und passen sie für die Zielgruppe an.

Veranstalter: Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V. (DJJV) in Kooperation mit Pro-Retina e.V., Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)
Ausrichter: Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e. V. (BVN)

Übernachtung: Jeder Teilnehmer ist für seine Übernachtung und Essensbuchung oder Stornierung selbst verantwortlich.
Es ist möglich, von der Bahnstation abgeholt zu werden, hierfür bei der Anmeldung nachfragen.

Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung für Personen- oder Sachschäden!
Juan
Ak-SPORT
SELBSTSICHERHEIT:)

 

Schon gewusst? AK-Sport ist auch auf Instagram: https://www.instagram.com/proretina_aksport/

Kalenderinformationen zum Termin

- Kalendereintrag herunterladen