Termine der Regionalgruppe Nienburg-Weser

Nienburg | 05.10.2019 11:00 bis 17:00Mittagessen und sehbehindertengerechte Stadtführung

An diesem Samstag fahren Interessierte aus dem Raum Hannover mit dem Regionalzug nach Nienburg. Regine Lusch, die dort wohnt, holt sie zusammen mit ihrem gut sehenden Partner gegen 11 Uhr vom Bahnhof ab. Auf dem Weg in die Innenstadt werden sie uns schon einige Sehenswürdigkeiten zeigen bzw. beschreiben. Im Lokal „Lespresso“ werden wir Mittag essen und uns in Ruhe austauschen können. Interessierte aus Nienburg und Umgebung können entweder um 11 Uhr zum Bahnhof kommen, oder um 12 Uhr direkt zum Restaurant. Auch „Neue“ werden immer gerne mit einbezogen und wir versuchen, ihre Fragen zu beantworten. Sie fühlen sich meistens sehr wohl bei uns. Um 14 Uhr beginnt dann die 90-minütige sehbehindertengerechte Führung durch die schöne Stadt an der Weser. Es dürfen maximal 25 Personen daran teilnehmen. Sie kostet insgesamt 60 Euro, also vermutlich ca. 2,50 Euro pro Person. Anschließend können wir noch einen Kaffee trinken und/oder ein Stück Kuchen oder ein Eis essen, bevor wir zum Bahnhof zurückgeführt werden. Hier werden wir gegen 17 Uhr ankommen. Anmelden kann man sich dafür noch bis zum 01.10.19 bei Christian Schulte unter der Mail-Adresse christian.schulte.ri@t-onine.de oder telefonisch unter (0 57 51) 7 63 04. Es wird sicher ein schöner Tag.

Zuletzt geändert am 23.08.2019 10:42

Uelzen | 08.11.2019 13:00 bis 18:00Fachtag für blinde und sehbehinderte Menschen

Diese Messe findet im oben genannten Zeitraum in der ersten Etage des Uelzener Rathauses statt.

Mit Hilfe eines Fahrstuhls ist dieser Ort barrierefrei zugänglich. Blinde und sehbehinderte Menschen, sowie ihre Angehörigen und beruflich Interessierte, finden dort an diversen Ständen zu den Themen elektronische Sehhilfen, Low-Vision-Optiker, Rehabilitation und Selbsthilfe sehr viele Hilfsangebote und Kontaktpersonen.

Auch wir von der PRO RETINA sind dort mit einem Stand vertreten. Zudem gibt es fünf Fachvorträge, die Themen und Referenten sind derzeit noch nicht bekannt. Alle Besucher/innen erhalten eine sogenannte Messe-Tüte mit umfangreichen Info-Materialien. Der Eintritt ist frei. Veranstaltet wird er Fachtag von der Hansestadt Uelzen und Oliver Simon aus Hamburg, der mit der PRO RETINA das „Servicebuch Age“ herausbringt.

Interessierte, die den Weg nicht genau kennen, können von Hannover oder einem Ort an der Bahntrasse aus mit uns dorthin fahren. Vorab sollte man sich in diesem Fall bei Christian Schulte unter E-Mail-Kontakt mit Christian Schulte oder telefonisch unter (0 57 51) 7 63 04 melden.

 

Zuletzt geändert am 16.08.2019 05:31