Patientensprechstunde in der Uni-Augenklinik Düsseldorf

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie schwierig es ist, sich neu zu orientieren, wenn eine schwerwiegende Augenerkrankung diagnostiziert wurde.

Für die Beratung von neubetroffenen Patienten hat die Regionalgruppe Düsseldorf in Kooperation mit der Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Düsseldorf mit Prof. Dr. Guthoff eine Patientensprechstunde eingerichtet.
Die Ärzte schlagen medizinische Maßnahmen vor – wir beraten ergänzend zu Hilfsmitteln, sozialen Fragen und Problemen des Alltags. Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen Informationen und ein persönliches Gespräch durch selbst betroffene, ehrenamtliche Berater der Regionalgruppe Düsseldorf.

Diese Beratung ist offen für alle Patienten der Uni-Augenklinik und für Patienten von außerhalb.
Die Sprechstunde findet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat statt.
Die Termine finden Sie in der Terminübersicht der Regionalgruppe Düsseldorf.

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gelten für die Besucher der Klinik und der Sprechstunde die 3G-Regel (vollständig geimpft, genesen oder getestet).
Eine Registrierung im Eingangsbereich der Augenklinik ist vor dem Besuch der Sprechstunde notwendig.
Wir bitten um eine Anmeldung bei Rüdiger Sabel unter Telefon: 0 21 51 - 47 49 74 .
Sie erreichen uns während der Sprechzeiten unter Telefon 02 11 - 81 04 483.

Ansprechpartner für die Patientensprechstunde ist Rüdiger Sabel.
E-mail Kontakt mit Rüdiger Sabel

Ort:

Universitätsklinikum Düsseldorf
Klinik für Augenheilkunde
Gebäude 18.11, Raum 10
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf

Zuletzt geändert am 04.10.2021 21:43