Soest | 03.07.2020 15:00 bis 05.07.2020 13:00Grundlagenseminar "Diagnosespezifische Beratung", Nr. 46/2020

Zielgruppe:

- alle, die sich für eine diagnosespezifische Beratertätigkeit in der PRO RETINA interessieren

Ziel des Seminars:

Das Auge verstehen und seine verschiedenen Erkrankungen kennenlernen, Resilienz in der Beratung erlernen

Inhalte:               

- Anatomie des Auges

- Erkrankungen der Makula

- Risiken der Hochgradiger Kurzsichtigkeit

- krankhafte Kurzsichtigkeit – pathologische Myopie

- Pathologische (krankhafte) Myopie verstehen

- altersabhängige Makuladegeneration

- juvenile Makuladystrophien

- diabetisches Makulaödem

- Retinitis Pigmentosa                                   

- Ursachen und Therapieansätze der verschiedensten Netzhauterkrankungen

Das Seminar ist für max 18 TeilnehmerInnen vorgesehen. Die Kosten für das Seminar betragen EUR 60,- pro Teilnehmer. In diesem Betrag sind enthalten: 2 Übernachtungen incl. Halbpension, Seminargebühren. Fahrtkosten können über die Geschäftsstelle abgerechnet werden.

Veranstaltungsort:

Hotel am Wall, Dasselwall 19, 59494 Soest, Tel.: 02921 35000, E-Mail: soest@hotelamwall.de

Seminarleitung:  

Birgit Bülck, Arbeitskreisleitung RP

Heike Ferber, Arbeitskreisleitung Makula

Ruth Forschbach, Arbeitskreisleitung pathologische Myopie

Anmeldung und Rückfragen:     

Martina Sommer, Arbeitskreis Makula

Martina.sommer@pro-retina.de, Tel: 02472-970 76 56

Veranstaltungsverantwortliche: Heike Ferber, Ruth Forschbach

Zuletzt geändert am 03.12.2019 13:55