online | 26.04.2021 19:00 bis 21:00„Ratschlag: Gute Arbeitsassistenz“ Onlineveranstaltung

PRO RETINA und der DVBS bieten am Montag, 26. April 2021 von 19.00 bis 21.00 Uhr, den ersten „Ratschlag: Gute Arbeitsassistenz“ als ZOOM-Konferenz an.

Blinde und sehbehinderte Experten in eigener Sache beraten dort auf der Basis ihrer langjährigen Erfahrungen als Nutzer unterschiedlicher Formen von Arbeitsassistenz in verschiedenen Bereichen des Arbeitsmarktes. Geeignet ist der Ratschlag sowohl für potenziell Interessierte, die erste Informationen benötigen als auch für Assistenzerfahrene, die weitergehende Fragen haben. Beim „Ratschlag: Gute Arbeitsassistenz“ stehen die Themen der Teilnehmenden im Mittelpunkt, von der gut vorbereiteten Antragstellung über die Suche geeigneter Bewerber*innen, die Gestaltung des Arbeitsvertrags und der Arbeitsbeziehung bis hin zu Personalführung, Zielabsprachen, Konfliktbearbeitung u.v.m. Im Bedarfsfall können Fragestellungen, die in der ZOOM-Konferenz nicht ausreichend bearbeitet werden können später in verabredeten Zweier- oder Dreiertelefonkontakten weiter vertieft werden.

Der Ratschlag wird nach dem Auftakt alle zwei Monate angeboten.

Interessierte können sich bis zum 16. April 2021 in der PRO RETINA-Geschäftsstelle anmelden unter der Telefonnummer: 0228 227 217 0 oder unter anmeldung-assistenz@pro-retina.de , um die ZOOM-Einwahldaten zu erhalten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung gerne schon Ihren thematischen Schwerpunkt bzw. Ihre Fragen an.

 Um umfassend über das Thema Arbeitsassistenzen zu informieren, haben die Selbsthilfeorganisationen DVBS und PRO RETINA/ die EUTB der PRO RETINA außerdem ein E-Learning-Modul entwickelt. Das kostenlose Online-Angebot „Arbeitsassistenzen“ bereitet optimal auf den gesamten Prozess von der Antragstellung über die Entwicklung des Anforderungsprofils, die Stellenausschreibung und die Gestaltung des Arbeitsvertrags bis hin zur eigenen Rolle im Arbeitsverhältnis vor. Zudem hilft es bei der Entscheidung, ob der Assistenzgeber als Arbeitgeber auftreten oder ein Dienstleistungsunternehmen beauftragen möchte. Mit vielen praktischen Übungen kann das neuerworbene Wissen vertieft werden. Gefördert wurde das Projekt von der Barmer GEK. Für den Zugang zum E-Learning-Modul „Arbeitsassistenzen“ melden Sie sich bitte unter elearning@pro-retina.de oder 0228 227 217 0.

 Und schon jetzt ein Hinweis für den Herbst: Unsere Fachtagung „Moderne Arbeitswelt – Moderne Arbeitsassistenz“ findet am 14. und 15. Oktober 2021 in Kassel statt.

Zuletzt geändert am 08.04.2021 11:01