TERMIN ABGELAUFEN

Online | 24.09.2021 18:30 bis 20:00World Retina Day und Verleihung der Forschungspreise von PRO RETINA Deutschland und Retina Suisse, Nr. 54/2021

Am Vortag zum World Retina Day verleiht Prof. Dr. Dr. Zrenner, Vorsitzender des Wissenschaftlich Medizinischen Beirats der PRO RETINA, in einer Online-Veranstaltung die diesjährigen Forschungspreise der PRO RETINA Deutschland und der Retina Suisse.

Sowohl der grundlagenwissenschaftliche als auch der klinische Forschungspreis der PRO RETINA werden für hervorragende wissenschaftliche Originalveröffentlichungen verliehen. Alle relevanten Arbeiten im Feld der Netzhautdegenerationen werden als potentiell preiswürdig anerkannt. Die Preise werden im gesamten deutschsprachigen Raum ausgeschrieben, basieren auf Arbeiten von Nachwuchswissenschaftlern (bis 40. Lebensjahr), die in einer Zeitschrift, in einer anderen Sammelpublikation oder einer Reihe erschienen bzw. zur Veröffentlichung angenommen worden sind, und werden im Rahmen eines wissenschaftlichen Auswahlverfahrens evaluiert. Auch Habilitations- und Doktorarbeiten werden anerkannt.

Beide Forschungspreise sind jeweils mit 5.000 € dotiert.

Moderation: Franz Badura, Stephan Hüsler

Anmeldung unter: https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_Db4M_J3kTuaYZio9nKJ2ow

Zuletzt geändert am 15.09.2021 17:45