Augsburg | 08.07.2020 09:45 bis 17:45Ausflug nach Donauwörth

Stadtführung in Donauwörth mit Einkehr im Ristorante Raffaello.
In der ehemaligen freien Reichsstadt Donauwörth wurde tausend Jahre lang immer wieder europäische Geschichte geschrieben. Gelegen zwischen Wörnitz und Donau, ist Donauwörth eine Stadt, die mit dem Wasser lebt und leidet. Zahlreiche Bauwerke und die prächtige Reichsstraße zeugen von der geschichtsträchtigen Vergangenheit der Stadt. In der Stadtführung, beginnend am Donauwörther Bahnhof, lernen Sie die lebensfrohe, nordschwäbische Kreisstadt kennen. Zusätzlich sollen die jahrhundertealten Verbindungen zwischen Donauwörth und Augsburg thematisiert werden. Stadtführerin Frau Rieger meint: "Sie werden überrascht sein!"

Abfahrt: Um 9:54 Uhr ab Augsburg HBF
Rückfahrt: Ab 15:58 Uhr im Halbstundentakt möglich
Anmeldung: Bis Donnerstag, den 18. Juni bei Marion Goth.

Zuletzt geändert am 11.03.2020 11:26