TERMIN ABGELAUFEN

Hannover | 22.01.2022 19:00 bis 21:00Austausch und Informationen in einer kostenlosen Telefonkonferenz

Wegen der Corona-Situation haben wir Anfang 2021 eine monatliche Telefonkonferenz gestartet, zu der auch Nicht-Mitglieder der PRO RETINA herzlich eingeladen sind. Man kann bequem von zu Hause daran teilnehmen und wenn man eine Flatrate hat, ist sie kostenlos.

Es gab immer einen regen Austausch unter den Teilnehmenden und wir konnten von den Erfahrungen der anderen profitieren. Gerade für Neu-Betroffene mit einer Augenerkrankung ist dies eine gute Möglichkeit, ohne viel Aufwand mit anderen netten seheingeschränkten Menschen ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Es kommen auch immer wieder „Neue“ dazu.

In den letzten Monaten hatten wir schon diverse Fachvorträge, zum Beispiel zu neuen Hilfsmitteln, Schlafproblemen, der Krankheitsbewältigung, wie die EUTB-Beratungsstelle für unseren Personenkreis hilfreich sein kann und unter welchen Umständen man als erblindeter oder stark sehbehinderter Mensch Anspruch auf Pflegegeld hat.

Anmelden kann man sich hierfür bei Christian Schulte, der die Konferenz auch moderiert. Dieses kann man entweder
per Mail an christian.schulte.ri@t-online.de
oder telefonisch unter (0 57 51) 7 63 04.
Er teilt dann die Einwahldaten mit. Wir freuen uns auf Sie!

Zuletzt geändert am 17.12.2021 13:07