Beratung

Wir sind keine Servicestelle, aber Mitglieder der PRO RETINA bieten kompetente Beratung in verschiedenen Bereichen. Wenn Sie Unterstützung zu folgenden Themen benötigen, so kontaktieren Sie bitte die Geschäftstelle der Pro Retina. Sie erreichen uns auch telefonisch unter (02 41) 87 00 18.

Angehörige

Der Arbeitskreis Angehörige bietet einen Ort des Erfahrungsaustausches und der gegenseitigen Unterstützung für Angehörige von Menschen mit Netzhautdegenerationen.

Weitere Informationen zu den Angeboten des Arbeitskreises sind zu finden auf der Seite des Arbeitskreis Angehörige.

Arbeitskreis Aus- und Weiterbildung

Der Arbeitskreis "Aus- und Weiterbildung der Aktiven in der PRO RETINA" (AKW) möchte insbesondere die Beraterinnen und Berater der PRO RETINA qualifizieren und das Niveau der Beratungsqualität weiterentwickeln.

Dazu finden Sie Informationen auf den Seiten des Arbeitskreis Aus- und Weiterbildung.

Arbeitskreis Eltern

Sie finden auch Beratung für weitere Lebenslagen. Insbesondere möchten wir Eltern betroffener Kinder ansprechen.

Arbeitskreis Hilfsmittel

Rat und Unterstützung bei technischen Hilfen bietet Ihnen das Beratungsteam für Hilfsmittel. Von optischen und elektronischen Hilfsmitteln über die Nutzung des PCs bis hin zu Spezialanwendungen wie Homebanking im Internet, hier finden Sie Unterstützung.

Dazu finden Sie Informationen auf den Seiten des Arbeitskreises Hilfsmittel.

Arbeitskreis Mobilität

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Gestaltung der Umgebung haben. Auch wenn Sie verreisen oder sonstige Wege zu gehen haben, so gibt es eine Vielzahl von Aspekten, die für sehbehinderte Menschen berücksichtigt werden können.

Dazu finden Sie Informationen auf den Seiten des Arbeitskreises Mobilität.

Arbeitskreis Psychologische Beratung

Der Arbeitskreis Psychologische Beratung bietet neben telefonischer Beratung auch umfangreiche Informationen über die psychische Bewältigung von Netzhautdegenerationen an.

Arbeitskreis Soziales

Wenn Sie als Betroffener Fragen zu den diversen sozialen Angelegenheiten haben, sei es Rentenversicherung oder Führhund oder andere Themen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit einem unserer Berater in sozialen Fragen in Ihrer Nähe auf.

Dazu finden Sie Informationen auf den Seiten des Arbeitskreises Soziales.

Diagnosespezifische Arbeitskreise

Für einzelne Krankheitsbilder haben sich Mitglieder bereit erklärt, andere Betroffene zu beraten. Weitere Ansprechpartner finden Sie bei den diagnosespezifischen Patientengruppen.

Jugendgruppe

"Jugendlich" sind bei uns alle bis ca. 30 Jahre und Andere, die sich so fühlen. Rat und Unterstützung für die jüngeren Mitglieder und Betroffenen geben Ihnen unsere Ansprechpartner der Jugend.

Patientensprechstunde

Wir möchten Sie auch auf unsere telefonische Beratung hinweisen. Selbst betroffene Mitglieder der PRO RETINA bieten an verschiedenen Standorten in Deutschland allen Ratsuchenden Hilfe an.

Usher-Patientensprechstunde in Berlin

Ab sofort kann der Podcast über die Sprechstunde für Patienten mit Usher-Syndrom an der Charité, Campus Virchow-Klinikum, online angehört bzw. heruntergeladen werden. Den PodCast finden Sie auf www.pro-retina.de/usher-podcast.

Rechtliche Beratung für Mitglieder

Mitglieder der PRO RETINA Deutschland e. V. können eine professionelle Rechtsberatung vor allem in Fragen des Sozialrechts in Anspruch nehmen.

Zum Seitenanfang

Zuletzt geändert am 21.03.2016 17:01