Willkommen bei der Regionalgruppe Hannover

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen. Informieren Sie sich über unsere Regionalgruppe und unsere nächsten Aktivitäten.

Alle Ansprechpartner der Regionalgruppe stehen Ihnen gerne bei Fragen und Anregungen zur Verfügung. Wir bemühen uns, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Sollte eine direkte Antwort nicht möglich sein, werden Sie entweder an ein kundiges Mitglied unserer Gruppe oder an einen speziellen Fachberater der PRO RETINA weitergeleitet.

Das Leitungsteam

E-Mail-Kontakt mit der Regionalgruppe

Ansprechpartner

Regionalgruppenleitung

Manfred Bressel
Hannover
Telefon: 05 11 / 85 17 49
E-Mail-Kontakt mit Manfred Bressel

MD-Beratung

Ramona Jacobs
Hannover
Telefon: 05 11 / 16 57 36 70
E-Mail-Kontakt mit Ramona Jacobs

RP-Beratung

Edeltraut Schrader
Nörten-Hardenberg
Telefon: 0 55 94 / 14 66
E-Mail-Kontakt mit Edeltraut Schrader

Manuela Gehlenbeck
Telefon: 0 57 64 / 9 30 86

Stammtisch

über Regionalgruppenleitung

Jugendgruppe und Newsletter

Christian Schulte
Rinteln
Telefon: 0 57 51 / 7 63 04
E-Mail-Kontakt mit Christian Schulte

Ansprechpartner für Angehörige

Michael Schäfer
Hannover
Telefon: 05 11 / 2 20 99 50
E-Mail-Kontakt mit Michael Schäfer

Datenbankpflege der Mitglieder

Peter Ellinger
Hannover
Telefon: 05 11 / 6 49 71 87
E-Mail-Kontakt mit Peter Ellinger

Pflege der Internetseite

Regina Prull
Laatzen
Telefon: 05 11 / 8 79 29 31
E-Mail-Kontakt mit Regina Prull

Termine

Hannover | 26.11.2017 12:00 bis 16:00Besichtigung des Flughafens Hannover-Langenhagen

Da an einem Samstag kein Termin frei war, trifft sich die junge und junggebliebene Sehbehindertengruppe der PRO RETINA Hannover diesmal am Sonntag, dem 26.11. um 11:55 Uhr vor dem Hauptbahnhof Hannover am Ernst-August-Denkmal. Zunächst werden wir im Bahnhof eine Kleinigkeit essen. Wer aus Hannover kommt und daheim Mittag essen möchte, kann auch um 12:30 Uhr zum Aufstieg zu den Gleisen 1 und 2 kommen (vom Bahnhofsvorplatz her links). Mit der S-Bahn geht es dann direkt zum Flughafen. Dort startet um 13 Uhr eine 75-minütige sehbehindertengerechte Führung. Sie führt uns zunächst durch die Innenräume mit der Gepäckabfertigung.

Wir dürfen Räume betreten, die für Flugreisende tabu sind. Anschließend machen wir eine Bus-Rundfahrt über das Außengelände. Sie endet auf der Besucherterrasse mit einem guten Blick über den Flughafen. Blinden wird beschrieben, was zu sehen ist. Die Führung kostet pro Person ca. 2 Euro. Da das dortige Café dann schon zu hat, werden wir nach unsrer Rückkehr am Bahnhof noch ins Café Colosseum gehen, uns etwas stärken und interessante Gespräche führen. Das geplante Ende ist gegen 16 Uhr.

Anmelden kann man sich noch bis zum 16.11.17 bei Christian Schulte unter der Mail-Adresse christian.schulte.ri@t-online.de
oder telefonisch unter (0 57 51) 7 63 04

Zuletzt geändert am 30.10.2017 22:10