Ihre Spende schenkt ZuverSicht

„Sie werden ihr Augenlicht verlieren.“ Diese Diagnose ist für jeden Menschen eine schlimme Vorstellung und für Betroffene ein schwerer Schock. Umso wichtiger ist, dass Menschen, die von Blindheit oder einer gravierenden Einschränkung ihres Sehvermögens betroffen sind, schnell, unbürokratisch und kompetent Hilfe erhalten, damit ihr Leben selbstbestimmt und lebenswert bleibt. Dafür steht PRO RETINA und dafür brauchen wir dringend Ihre Unterstützung durch Spenden. Helfen Sie mit!

Wofür brauchen wir Ihre Spende?

Die PRO RETINA lebt von dem großen ehrenamtlichen Engagement von Betroffenen für Betroffene. Dennoch entstehen an vielen Stellen Kosten, zum Beispiel:

  • Für die Aus- und Weiterbildung unserer ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater, um unser vielfältiges Beratungsangebot aufrecht zu erhalten
  • Für die Erstellung, Druck und Versand von patientenverständichen Informationsmaterialien für Betroffene, Angehörige und Interessierte
  • Für die Durchführung eines vielfältigen Seminar- und Veranstaltungsangebots
  • Für die Finanzierung von Arbeitsassistenzen für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Für den Aufbau und die Pflege des Patientenregisters der PRO RETINA
  • Für die Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Netzhautdegenerationen

Menschen Mut machen - Ihre Spende kommt an!

Ein Beispiel:

Mit einer Spende von 28 Euro können unsere ehrenamtlichen Berater eine weitere Woche in einer der derzeit acht Patientensprechstunden bundesweit beraten.

Wie können Sie uns helfen?

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, PRO RETINA finanziell zu unterstützen:

  • Durch eine direkte Spende: Sie überweisen eine Spende auf das Spendenkonto des Vereins oder Sie überweisen mittels GiroCode
  • Indem Sie Fördermitglied werden: Sie entscheiden sich für eine Fördermitgliedschaft in Höhe von (mindestens) 50 Euro jährlich
  • Durch Anlassspenden: Sie verzichten anlässlich einer Feierlichkeit auf Geschenke und sammeln stattdessen Spenden für PRO RETINA. Wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation und senden Ihnen unser Anlasssspendenpaket zu. Bitte nehmen Sie dafür Kontakt mit uns auf.

„Die Spendenaktion zu meinem Geburtstag war für meine Gäste eine einfache und schöne Möglichkeit mich zu beschenken. Gleichzeitig hatten sie die Gewissheit, etwas Gutes zu tun.“

Stefan Küster, Regionalgruppe Stuttgart

  • Spendenaktionen: Sie organisieren Ihre eigene Spendenaktion und nehmen zum Beispiel an einem Benefizlauf zugunsten von PRO RETINA teil. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie dazu Unterstützung benötigen.
  • Im Rahmen Ihres Vermächtnisses: Sie bedenken die PRO RETINA als Vermächtnisnehmerin oder Erbin in ihrem Testament (eine notarielle Beratung erhalten Sie kostenfrei). Bitte sprechen Sie uns gerne an.
  • Durch Charity-Shopping: Kaufen Sie online ein - ohne Mehrkosten für Sie - und spenden Sie dabei an PRO RETINA, zum Besipiel auf: shop2help oder amazon.smile.

Unser Spendenkonto:

PRO RETINA Deutschland
Sparkasse Aachen
IBAN: DE39 3905 0000 0000 0041 50
BIC: AACSDE33


Über die PRO RETINA Stiftung zur Verhütung von Blindheit sind wir auch in der Forschungsförderung aktiv. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Erblindung durch Netzhautdegenerationen zu erforschen und einer Therapie zugänglich zu machen. Die Forschungsförderung können Sie durch Spenden an die Stiftung direkt unterstützen.

Spenden bis 200 Euro können Sie beim Finanzamt mit Hilfe dieser Bestätigung und Ihrem Kontoauszug oder Überweisungsbeleg geltend machen. Für Spenden ab 200 Euro stellen wir Ihnen zu Beginn des Folgejahres unaufgefordert eine Zuwendungsbescheinigung aus. Bitte teilen Sie uns dazu Ihre Adresse im Verwendungszweck mit.

 

Zuletzt geändert am 18.10.2019 12:38