Herzlich Willkommen bei der Regionalgruppe Münsterland / Hamm

Wenn die Welt verblasst und Menschen keine Gesichter mehr haben –

wenn Gestik und Mimik nicht mehr wahr genommen wird... –

Netzhauterkrankung, eine Diagnose, die vieles verändert!

Die PRO RETINA Regionalgruppe Münsterland –

Wer wir sind und was wir tun :

Die PRO RETINA Deutschland e.V. ist eine Selbsthilfeorganisation für Menschen mit einer Netzhautdegeneration. Diese kann je nach Art der Betroffenheit bis zur Erblindung führen. Um diesen Menschen einen Halt zu geben, sie aufzufangen, zu beraten und einen Weg aufzuzeigen – dazu hat sich vor über 40 Jahren die PRO RETINA Deutschland gegründet. Die Regionalgruppe Münsterland ist eine von bundesweit 50 Regionalgruppen, die sich um die Belange von Betroffenen und deren Angehörigen kümmert.

 

Die Regionalgruppe Münsterland

Auch hier im Münsterland haben wir das Anliegen, Menschen mit einer Netzhautdegeneration und deren Angehörige, aber natürlich auch Personen mit anderen Augenerkrankungen, zu beraten und zu unterstützen, damit sie einen Weg zu einem selbstbestimmten Leben finden können. Wir haben Ansprechpartner für medizinische Fragen, für Fragen im Sozialrecht, für Hilfsmittel und für psychologische Aspekte. Daneben ist der Austausch unter den Betroffenen bei den RG Treffen, bei denen immer ein besonderes Thema behandelt wird, ein wichtiges Anliegen. Und natürlich gibt es da noch die gemeinsamen Ausflüge …und einiges mehr… Bei einer Mitgliedschaft erhalten Sie auch viele wertvolle Informationen über den aktuellen Stand der Forschung und Therapie.

Menschen mit Erkrankung der Netzhaut, wie Retinitis Pigmentosa, Makuladegeneration, Usher-Syndrom und selteneren Formen der Netzhautdegeneration haben sich in der Selbsthilfeorganisation PRO RETINA Deutschland e. V. zusammengeschlossen. Es gibt über 60 Regionalgruppen, die sich über ganz Deutschland verteilen.

Ansprechpartner

Regionalgruppenleitung

Christiane Bernshausen
Telefon: (0 25 94) 78 21 05 8
E-Mail-Kontakt mit der Regionalgruppe Münsterland / Hamm

Nachfolgend weitere Angebote:

  • Beratung
  • Termine
  • Regionalgruppenteam

Beratung:

Hendrik Klaes-Klagge
E-Mail-Kontakt mit Hendrik Klaes-Klagge
Dr. med. Bernd Wibbeke
Telefon: 0 25 26 – 95 00 13
E-Mail-Kontakt mit der Regionalgruppe Münsterland / Hamm

Makulaberater

Heike Ferber
Telefon: 0 29 25 – 81 75 41
E-Mail-Kontakt mit der Regionalgruppe Münsterland / Hamm

Ramona Würfel
Telefon: 0 25 62 – 23 82 3
E-Mail-Kontakt mit Ramona Würfel

Retinitis Pigmentosa - Beraterin

Christiane Bernshausen
Tel. 02594 – 789437
E-Mail-Kontakt mit der Regionalgruppe Münsterland / Hamm

USHER – Berater

Hendrik Klaes-Klagge
E-Mail-Kontakt mit Hendrik Klaes-Klagge
Dr. med. Bernd Wibbeke
Telefon: 0 25 26 – 95 00 13
E-Mail-Kontakt mit der Regionalgruppe Münsterland / Hamm

Hilfsmittelberater

Georg Heinze
Telefon: 0 25 53 – 7 27 20 57
E-Mail-Kontakt mit der Regionalgruppe Münsterland / Hamm

Jugendbereich

Hendrik Klaes-Klagge
E-Mail-Kontakt mit Hendrik Klaes-Klagge

Patienten – Sprechstunde

Universitäts-Augenklinik Münster

Ramona Würfel
Telefon: 0 25 62 – 23 82 3

E-Mail-Kontakt mit Ramona Würfel

Domagkstr. 15
48149 Münster

Die Patientensprechstunde befindet sich im Erdgeschoss neben der Anmeldung der Ambulanz. Sind wir im Haus so befindet sich ein Aufsteller vor unserer Tür

  • Jeden 1. und 3. Freitag im Monat, von 10:00 - 13:00 Uhr
  • Keine Terminvergabe erforderloch
  • Zusätzlich bieten wir auch eine telefonische Beratung unter der Telefonnummer 02 51 – 8 35 91 24 an.

Im Augen-Zentrum-Nordwest

Ahaus Domhof 24
48683 Ahaus
Freitags von 15.30 – 18.30 Uhr
Terminvergabe unter Tel. 0 25 61 – 9 30 00

 

Mobilitätstrainerin für den Großraum Münster

Christiane Haunschild

http://www.rehalehrer.de/rehabilitationslehrerinnen