Herzlich Willkommen bei der PRO RETINA Regionalgruppe Karlsruhe

Wir sind eine Selbsthilfevereinigung für Menschen mit Netzhautdystrophien wie Retinitis Pigmentosa (RP), Altersbedingte Makuladegeneration (AMD), Morbus Stargardt, Usher-Syndrom und alle anderen Formen von seltenen Makula-und Netzhautdystrophien.


Über uns

Wir treffen uns regelmäßig, um Informationen zu erhalten und Erfahrungen auszutauschen űber:

  • Hilfsmittel
  • Orientierung und Mobilität
  • Schule, Ausbildung und Studium
  • Berufstätigkeit und Arbeitsplatz
  • Schwerbehinderung
  • Bewältigung der Sehbehinderung oder Blindheit

Unsere regelmäßigen Treffen

PRO RETINA Freitagstreff

Wir treffen uns jeden 2. Freitag im Monat. (Treffpunkt siehe Termine)

Der PRO RETINA Freitagstreff ist für Menschen gedacht, die von einer Retinitis Pigmentosa (RP) oder einer Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) betroffen sind.

Ziel ist der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung in der oft schwierigen Lebensphase. Interessierte bitten wir um vorherige Anmeldung bei Maria-Luise Wipfler.


Junges Forum Karlsruhe

Wir treffen uns jeden letzten Samstag im Monat ab 15:00 Uhr. (Treffpunkt siehe Termine)

Das Junge Forum ist ein Treffen für Menschen mit Retinitis Pigmentosa, Morbus Stargardt, Zapfen-Stäbchen-Dystrophie und andere seltenen Netzhautdystrophien.

Wir möchten Interessierte ansprechen, die mit dieser Diagnose aktiv im Berufs-und Alltagsleben integriert sind. Ziel ist der Aufbau eines persönlichen Netzwerkes, der Austausch mit Gleichgesinnten und das Erhalten von Informationen.


Informationen und Kontakt

Maria-Luise Wipfler
Leiterin der Regionalgruppe
Tel.: 07243 20 22 6 und 0151 59 22 86 93
E-Mail-Kontakt mit Maria-Luise Wipfler

Roxanne Dibrell
Ansprechpartnerin Jugend
Ansprechpartnerin Schriftdolmetschen

Wilfried Faller
Ansprechpartner Makuladegeneration
Ansprechpartner Hilfsmittel

Termine

Karlsruhe | 29.06.2019 10:45 bis 18:00Ausflug der RG Karlsruhe 2019

Unser diesjähriger Ausflug führt uns an den Rhein und findet am Samstag, den 29. Juni statt.

Treffpunkt: 10:45 Uhr im Hauptbahnhof Karlsruhe vor dem Reisezentrum der DB.

Anmeldung bis zum 9. Juni bei Wilfried Faller (E-Mail wilfried.faller@online.de, Tel: 07251/961969)

 

Wir fahren mit der Stadtbahn und dem Bus nach Neuburgweiher. Nach einem kleinen Spaziergang erreichen wir das Gasthaus „Zollhaus“, das uns mit seiner gut bürgerlichen und abwechslungsreichen Speisekarte schon erwartet. Nach dem Essen können wir am Rhein spazieren gehen. Wer mag, kann auch mit der Fähre unseren Nachbarn in der Pfalz  einen kurzen Besuch abstatten.

Gegen 16:00 Uhr geht es dann mit dem Bus wieder auf den Heimweg nach Karlsruhe.

Wer möchte, kann dann noch mit in den „Kofferraum“ gehen, wo wir die neuesten Cocktail-Kreationen ausprobieren (bitte bei der Anmeldung angeben).

Das reguläre Treffen des Jungen Forum entfällt an diesem Tag.

Zuletzt geändert am 21.05.2019 11:08

Karlsruhe | 12.07.2019 12:00 bis 15:00Freitagstreff Juli

Der Freitagstreff trifft sich jeweils am zweiten Freitag im Monat ab 12:00 Uhr in der Gaststätte „Alte Post“ (Ettlinger Allee 9, 76199 Karlsruhe, direkt an der Haltestelle Dammerstock der S-Bahn-Linien S1/S11).

Bei Fragen bitte bei Maria-Luise Wipfler (Tel.: (0 72 43) 20 22 6 und (01 51) 59 22 86 93) melden

Zuletzt geändert am 03.05.2019 09:07

Bad Herrenalb | 19.07.2019 09:00 bis 21.07.2019 13:00Seminar zum Thema Resilienz

Programm und weitere Informationen sind in Vorbereitung

Für eine erste Kontaktaufnahme bitte mit Maria-Luise Wipfler (Tel.: (0 72 43) 20 22 6 oder (01 51) 59 22 86 93) in Verbindung setzen.

Zuletzt geändert am 04.05.2019 13:15