Möchten Sie die Darstellung der Website ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen?
Die Einstellungen können Sie auch später noch über das Symbol ändern.

Zum Inhalt springen
Arbeit und Inklusion

Überblick & Aktuelles

Interessenvertretung

Brandenburger Tor in Berlin, in der Mitte verdeckt von einem unregelmäßigen dunklem Fleck
Brandenburger Tor Berlin, simulierte Sicht eines AMD-Betroffenen

PRO RETINA setzt sich aktiv auf verschiedenen Ebenen für die Interessen von Menschen mit einer seltenen Netzhautdegeneration und Altersabhängiger Makula-Degeneration (AMD) ein. Seit Juli 2019 auch mit einem Büro in Berlin.

Interessenvertretung durch PRO RETINA

Unsere Aktivitäten im Bereich Teilhabe

Barrierefreiheit

Arbeit und Inklusion
Leitlinien dienen der Orientierung

Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen ist nicht nur wichtig, damit seheingeschränkte und blinde Menschen selbstständig und uneingeschränkt am Leben teilhaben können. Barrierefreiheit, ob im privaten oder öffentlichen Raum, ist ein Mehrwert für uns alle.

Für 10 Prozent der Bevölkerung ist eine barrierefrei zugängliche Umwelt zwingend erforderlich, für 30 bis 40 Prozent notwendig und für 100 Prozent von uns macht sie das Leben komfortabel.

Informieren Sie sich über das Thema Barrierefreiheit und helfen Sie mit, unsere Umwelt barrierefrei zu gestalten.

Mehr zur Barrierefreiheit

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung – EUTB®

Das LOGO der EUTB, blauer Pfeil in einem orangen Kreis und die Großbuchstaben in den Farben blau, türkis, grau und orange

EUTB® steht für ergänzende unabhängige Teilhabeberatung und ist ein kostenloses Beratungsangebot. Die EUTB® unterstützt und berät alle Menschen mit einer Behinderung zu Fragen der Rehabilitation, Teilhabe und Inklusion. 

Zur EUTB®